Bild des Tages: Kerzenmeer

Am 7. und 8. Dezember werden zu Ehren der Jungfrau Maria in ganz Kolumbien Laternen entzündet. Die Noche de las Velitas dauert zwei Nächte, der Tag dazwischen ist ein Feiertag.

Wenn es nach 18 Uhr dunkel wird, werden tausende Laternen und Kerzen vor die Tür, ans Fenster oder auf die Strasse gestellt. Die Kerzenlichter vermischen sich mit dem Blinken der elektrischen Weihnachtsbeleuchtung, ganze Strassenzüge strahlen, Familien sitzen draussen mit Musik und etwas zu Knabbern. Dazwischen funkt Feuerwerk und es böllert. Besonders poetisch ist es, mit der Seilbahn über das Kerzenmeer zu schweben. Leider werden die Fotos der Herrlichkeit nicht gerecht…

2 thoughts

Kommentar verfassen